ITALIENISCHE AUFENTHALTSGENEHMIGUNG (Permesso di soggiorno)

Q Frage: Ich habe mein italienisches Visum und ich bin dabei, nach Italien zu gehen. Wie erhalte ich meine erste italienische Aufenthaltserlaubnis (Permesso di Soggiorno)? A Antwort: Dies ist der Schritt-für-Schritt-Prozess, um Ihre italienische Aufenthaltserlaubnis (Permesso di Soggiorno) zu erhalten:

  1. Antragsformular für Aufenthaltserlaubnis (KIT): Innerhalb von acht Werktagen nach Ihrer Ankunft in Italien gehen Sie zu einer italienischen Post, genannt Poste Italiane (das ist die National Mail Service Company, entspricht der USPS in den USA) und holen Sie ein Antragsformular für die Aufenthaltsgenehmigung ab (Permesso di Soggiorno). Das Antragsformular für Permesso di Soggiorno heißt „Kit per la richiesta di Permesso di Soggiorno“. Sie nennen es auch nur „Kit“, da es sich um eine Reihe von Formularen und Dokumenten bezüglich der Aufenthaltserlaubnis handelt. Kits sind kostenlos erhältlich. Fast alle Postfilialen haben Kits. Kits sind auch in einigen „Patronato“ -Büros (staatlich subventionierte Organisationen, die von italienischen Gewerkschaften verwaltet werden) und in den Gemeindesälen einiger italienischer Gemeinden erhältlich. Überprüfen Sie hier einige der Dokumente, die Teil des „Kits“ sind:
    Antragskarte
    Formular 1: Modulo 1
    Formular 2: Modulo 2
    Zahlungsauftrag
  2. Füllen Sie das Kit aus: Füllen Sie ein Kit mit Ihren Informationen sowie den Informationen aller anderen Familienangehörigen aus, die die Aufenthaltserlaubnis (Permesso di Soggiorno) mit allen relevanten Informationen zu Ihrem Visum, Reisepass und Aufenthalt in Italien benötigen.
  3. Gebühr für Aufenthaltserlaubnis: Bezahlen Sie die Anmeldegebühr für Permesso di Soggiorno und den Postservice (derzeit insgesamt EUR 100,46) per Zahlungsauftrag. Der Zahlungsauftrag kann bei jeder Poststelle ausgefüllt werden. Das Kit enthält die Details zum Abschließen des Zahlungsauftrags (z. B. Memo-Zeile, zahlbar an, Betrag usw. – siehe auch den oben angegebenen Link als Beispiel). Erwerben Sie außerdem eine Stempelsteuer von EUR 16 (in jedem lizenzierten Tabakladen).
  4. Antrag stellen: Reichen Sie das ausgefüllte Kit und die Quittung für die Gebührenzahlung bei der zuständigen Poste Italiane-Niederlassung ein, basierend auf der Adresse, an der Sie wohnen werden. Bitte beachten Sie, dass Sie das Kit nur persönlich einreichen können. Bei der Einreichung des Kits müssen Sie dem Poste Italiane-Vertreter Ihren Originalpass mit dem italienischen Visum vorlegen. Denken Sie auch daran, dass Sie alle Dokumente über finanzielle Ressourcen einreichen müssen, die Sie beim italienischen Konsulat eingereicht haben, als Sie Ihr italienisches Visum beantragt haben.
  5. Fingerabdruckscan: Bei der Einreichung des Kits kann der Vertreter von Poste Italiane einen Termin für Sie vereinbaren, um zur zuständigen Polizeistation zu gehen und Ihren Fingerabdruck zu scannen. Alternativ können Sie einige Tage oder Wochen nach Einreichung des Kits bei Poste Italiane eine Benachrichtigung per Post direkt von der Einwanderungsbehörde erhalten.
  6. Holen Sie Ihre Aufenthaltserlaubnis ab: Beim Fingerabdruckscan teilt Ihnen das Polizeiamt die voraussichtliche Bearbeitungszeit mit und teilt Ihnen mit, wann und wo Sie die Permesso di Soggiorno-Karte abholen müssen, sobald sie fertig ist.

Ausnahmen können je nach Art des Visums gelten, lokale Politik, Regulierung Updates,0 usw.

Klicken Sie HIER für die Website der italienischen Regierung bezüglich der Richtlinien für die Aufenthaltserlaubnis (Permesso di Soggiorno).

Wir haben an vielen Visa- und Einwanderungsangelegenheiten gearbeitet und würden uns sehr freuen, Ihnen bei der Beantragung Ihrer Aufenthaltserlaubnis behilflich zu sein. Im Einzelnen würden wir uns freuen, wie folgt vorzugehen:

  • das „Kit“ in Ihrem Namen abholen und ausfüllen;
  • Füllen Sie den Zahlungsauftrag aus und erwerben Sie die Stempelsteuer;
  • Kurier alle Formalitäten für Sie im Ausland oder Ihr neues Zuhause in Italien.

Auf diese Weise unterschreiben Sie einfach die Formulare im Kit und reichen sie bei der zuständigen italienischen Post ein. Wir werden Ihnen die Adresse mitteilen.

Wir bieten eine erhebliche Gebührenermäßigung an, wenn wir mehr als eine Aufenthaltserlaubnis für dieselbe Familie gleichzeitig bearbeiten oder nachdem wir an Ihrem Visumantrag gearbeitet haben. Unsere Gebühren variieren je nach Art der Aufenthaltserlaubnis und der Anzahl der pro Familie zu bearbeitenden Anträge. Außerdem bieten wir ermäßigte Preise an, wenn wir die Aufenthaltserlaubnis beantragen, nachdem wir am Visumantrag gearbeitet haben. Unsere Preise gelten zusätzlich zu den Auslagen (z. B. Aufenthaltserlaubnis, Stempelsteuer, Versandkosten).

Hier finden Sie weitere Informationen über unsere Permesso di Soggiorno DIENSTLEISTUNGEN, unsere GEBÜHREN, wie man ANFÄNGT

Kontaktieren Sie UNS

Folgen Sie uns auf LinkedIn für mehr zu diesem Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.